Download PDF by Katharina Schmolke: "333 bei Issos Keilerei" - Alexander der Große und die

By Katharina Schmolke

ISBN-10: 3640517717

ISBN-13: 9783640517718

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,5, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, summary: Die Quellen, die uns zur Schlacht bei Issos überliefert sind, sind Sekundärquellen. Es liegen unsbdie Überlieferungen von Arrian, Curtius Rufus, Diodor und Plutarch vor.
Sie beschreiben den Hergang der Schlacht und die Umstände, aber weisen auch Unterschiede untereinander auf.
Arrian ist die sachlichste von allen überlieferten Quellen. Diodor hat in seiner Schrift etwas romanhaftes. Er stellt die heroischen Taten Alexanders mehr in den Vordergrund.

Show description

Read Online or Download "333 bei Issos Keilerei" - Alexander der Große und die Schlacht bei Issos (German Edition) PDF

Best ancient history books

Thukydides' Werk im Spiegel seiner Zeit: Beitrag zur - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,3, Universität Koblenz-Landau (Geschichte), Veranstaltung: Der Peloponnesische Krieg, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] Die Methode, um die hier gestellte mentalitätsgeschichtliche Frage zu beantworten, nämlich welche kollektiven Ähnlichkeiten und originellen Unterschiede zwischen Thukydides` Werk und dem damaligen Denken bestanden, wird eine philologisch-kritische Quelleninterpretation und der Vergleich von Thukydides` Werk und Werken/Fragmenten andere Denker der damaligen Zeit sein.

Download PDF by Stefan Gnehrich: Gab es einen Wandel in der Behandlung der Sklaven zur Zeit

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 2,3, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: „Das ganze Leben ist eine Knechtschaft. Deshalb muß guy sich an seine Lage gewöhnen und so wenig wie möglich darüber klagen, used to be sie aber angenehmes an sich hat, ergreifen.

Download e-book for kindle: Die Kaiser der Julisch-Claudischen Dynastie: Übersetzt und by Sueton,Lenelotte, Dr. Möller

"Sueton schrieb mit der gleichen Ungehemmtheit, mit der die Caesaren lebten. " HieronymusDen Kern der überlieferten Teile der Lebensbeschreibungen des römischen Historikers Sueton (1. /2. Jh. n. Chr. ) bilden die Biographien der fünf Herrscher Augustus, Tiberius, Gaius, Claudius und Nero. Sein Werk stellt einerseits eine wichtige historische Quelle dar, bediente aber mit seinen Anekdoten auf der anderen Seite auch ausführlich das Unterhaltungsbedürfnis der Leser.

The Foreign Invaders of Ancient Egypt: The History of the - download pdf or read online

*Includes pictures*Includes historical Egyptian debts describing their enemies*Includes a bibliography for additional readingFrom nearly 3100 BCE until eventually round 1075 BCE, historic Egypt was once governed by way of 20 various dynasties. The size of the dynasties different: a few, akin to these through the First and moment Intermediate sessions may be relatively brief, whereas the 13th and 18th Dynasties every one contained extra a one dozen kings and governed over the Nile Valley for round 2 hundred years each one.

Extra info for "333 bei Issos Keilerei" - Alexander der Große und die Schlacht bei Issos (German Edition)

Example text

Download PDF sample

"333 bei Issos Keilerei" - Alexander der Große und die Schlacht bei Issos (German Edition) by Katharina Schmolke


by Robert
4.4

Rated 4.21 of 5 – based on 15 votes